#nurdemteam - iteratec soll künftig den Mitarbeitern gehören

10.06.2018
#nurdemteam - iteratec soll künftig den Mitarbeitern gehören https://www.iteratec.de/fileadmin/Bilder/News/iteratec_logo.png https://www.iteratec.de/fileadmin/Bilder/News/iteratec_logo.png iteratec GmbH

iteratec wurde 1996 von Klaus Eberhardt und Mark Goerke gegründet. Inzwischen sind wir ein renommierter Innovationsberater und IT-Dienstleister mit dem Schwerpunkt auf Softwareentwicklung. Aktuell beschäftigen wir über 300 Mitarbeiter an mehreren Standorten in Deutschland und im angrenzenden Ausland. Wie bei jedem inhabergeführten Unternehmen stellte sich auch bei iteratec die Nachfolgefrage.

In der über 20-jährigen Geschichte des erfolgreichen und kontinuierlich wachsenden Unternehmens hat sich aufgrund eines partizipativen und nicht zahlenorientierten Führungsstils eine besondere Unternehmenskultur entwickelt. Um diese langfristig auch bei einem Verkauf des Unternehmens zu erhalten, war für die Eigentümer schon länger klar, dass die Nachfolge ohne finanzielle Einflüsse externer Dritter gelöst werden sollte. Deshalb haben sich die Eigentümer für die Übertragung der Anteile an eine im Lauf des Jahres zu gründende Genossenschaft entschieden. Die Anteile sollen ausschließlich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von iteratec halten. Nachdem die in den nächsten Monaten zu erarbeitende Satzung die Zustimmung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gefunden hat, geht Anfang 2019 der erste Teil der Gesellschaftsanteile auf die neue Genossenschaft über.

Weitere Informationen finden Sie hier auf der Website des Handelsblatts.